TLZ: Weimarer Polizei verhindert rechte Musikveranstaltung

In Tannroda im Weimarer Land versuchten Mitglieder der rechten Szene eine Musikveranstaltung als Geburtstagsfeier zu tarnen. Die Polizei sagte die Veranstaltung ab.
Tannroda. Die Weimarer Polizei verhinderte am Samstagabend eine rechte Musikveranstaltung, die als Geburtstagsfeier getarnt war. Anlässlich der Feier hatte eine Frau 40 Gäste eingeladen, bei denen es sich um Mitglieder der rechten Szene handeln soll. Noch während der Vorbereitungen der Veranstalterin, traf die Polizeibeamten ein und sagten die Veranstaltung ab.

Quelle: http://weimar.tlz.de/web/lokal/leben/blaulicht/detail/-/specific/documentid%3A%22Weimarer-Polizei-verhindert-rechte-Musikveranstaltung-959772803%22/t-false